Nervenkitzel bis zur letzten Sekunde beim Qualifying zum 4 Stunden Rennen bei der after Work Racing League powered by Bestposition Racing am 04.08.2021. Spannender hätte Alfred Hitchcock auch keinen Krimi schreiben und inszenieren können. Denn bis zum Schluß war noch alles für die 14 Teams drin, die am kommenden Samstag (07.08.2021) gegeneinander antreten werden.


Ein bärenstarkes Fahrerfeld hat sich zusammengefunden und wird sich eine unerbittliche Rennschlacht in Spa-Francochamps liefern. Insbesondere die Wettervorhersagen lassen ein spannendes Rennen vermuten. Gegen Ende der 4 Stunden wird Regen erwartet, was die 14 teilnehmenden Teams vor große Herausforderungen stellen wird.


Die racemonkeys mit den beiden Gastfahrern (beckbechhofen519 und aWM_Wayne) untersstützen die zwei racemonkey Driver Logseit und Rolaf_Rasch, bei der jagd durch die Ardenen. Mit dem frisch aus der Lackiererei gekommenen Aston Martin DBR9 GT1 im PENTHOUSE Design bewaffnet wird das Quartett dem restlichen Fahreraufgebot versuchen das Leben schwer zumachen. Denn alle vier Fahrer sind hochmotiviert und haben das Ziel mit um eine Podiumsplatzierung zu kämpfen.


aWM_Wayne hat in der halbstündigen Quali bereits gezeigt das mit den racemonkeys zu rechnen ist. Er sicherte sich und dem gesamten Team Platz 7 in der Startaufstellung. Nur wenige hundertstel trennen ihn zum Polesetter.


Es wird spannend am Samstag (07. August 2021) wenn um punkt 15:00 Uhr die Ampel auf grün schaltet und after Work Motorsport mit der Liveübertragung bei Youtube den Fans ein erstklassiges Rennen präsentieren wird.

Live-Stream Sa. 07.08.2021
https://www.youtube.com/channel/UClZwuZRChTVXAyXDLnvks2g